Wie gehen wir mit Wandel und Veränderung um?

„Ob wir es lieben oder nicht: Wandel und Veränderung gehören zu den Grundkonstanten des Lebens. Aber wie gehen wir damit um?“

Das Netzwerk „let’s do our bit“ ist eine Non-profit-Plattform, das Halbtagesseminare zu Themen wie Organisationsentwicklung, Innovations- und Veränderungsmanagement organisiert. Dabei stehen Interaktion, Dialog und Erfahrungsaustausch im Vordergrund.

Das Netzwerk bietet die Möglichkeit, voneinander zu lernen und Ideen zu entwickeln, wie Veränderungsprozesse bei der täglichen Arbeit wirkungsvoller aus Sicht der eigenen Person und der Unternehmung angegangen werden können.

Angesprochen sind Personen, die aufgrund ihrer Funktion und Aufgaben in Veränderungs- und Entwicklungsprozesse involviert sind und ein Interesse haben, offen Erfahrungen auszutauschen, neue Standpunkte und Lösungsansätze kennenzulernen und diese, falls tauglich, im Berufsalltag auszuprobieren.

Sind Sie interessiert? Bitte nehmen Sie mit dem Programm-Office Kontakt auf!

Seminare 2022

„Der Austausch unter den Teilnehmenden, verbunden mit Inputs von erfahrenen Personen, bringen eine positive Dynamik in die Gruppe. Das Ganze lebt stark von den TeilnehmerInnen, welche alle hoch motiviert sind.“ Andreas Frölich, Genossenschaft Migros Zürich

Seminar 1/ 2022: 31.03.2022, 1300-1700h: „Sketching at work“ mit Dr. Roland Pfister, Leiter Kommunikation Migros Industrie

 

Seminar 2/ 2022: 29.06.2022, 1300-1700h: „Co-Creation einer Geschäftsidee / strategischen Initiative“ mit Philipp Inderbitzin, Inhaber und Geschäftsführer, xseed.works

In Begleitung von: Gregor Eugster, Senior Consultant, xseed.works; Peter Grupp, Senior Consultant, xseed.works; Sandro Gubser, Leiter Innovationsmanagement, Sankt-Gallisch Appenzellische Kraftwerke AG (SAK)

 

Seminar 3/ 2022: 20.09.2022, 1300-1700h: in Planung

Sind Sie an einer Teilnahme interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf: office@ldob.ch